Die Kokos-Kekse von Mogli mit wertvollem Dinkel und mit Butter, die mit Kokos verfeinert und mit Agave gesüßt sind, habe ich in einem Drogerie-Markt (dm) entdeckt, (diese Marke habe ich bislang noch in keinem Bio-Supermarkt gesehen, ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren).

    Grundsätzlich aber erst mal egal, wo es die Kekse zum Kaufen gibt. Sie sind demeter-zertifiziert und recht günstig (für eine Packung mit 125 g Inhalt habe ich 1,13 € bezahlt). Ich denke, dies ist ein Preis, der für viele auch erschwinglich ist.

    Die Kokos-Kekse enthalten, wie alle Produkte dieser Marke, das Mogli Versprechen „Natürlich schmeckt besser“. Das stimmt nicht nur bei diesen Keksen. Die Kokos-Kekse sind ohne Zusatz von Aromen und enthalten lediglich 8 Zutaten.

    Was ist genau drin?

    DINKELMEHL* 29%, WEIZENMEHL*, Agavensirup** 15%, BUTTER* 13%, Agavendicksaftpulver** 7%, Kokosraspeln** 6%, Bananenpulver**, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat

    *biologisch-dynamischem Anbau    **aus biologischem Anbau

    Allergene sind groß geschrieben.

    Die Verpackung mit dem aufgedruckten Bären „Balu“ dürfte vermutlich (auch) Kinder ansprechen. Die Kokos-Kekse von Mogli kommen in Form von (exotischen) Tierfiguren daher und sehen wirklich niedlich aus. Die Kekse riechen nach dem Öffnen der Verpackung wie frisch gebacken und duften angenehm nach Butter. Die Kekse sind recht fest im Biss, aber trotzdem angenehm zu knabbern.

    Damit das so bleibt, sollte die angebrochene Packung auf jeden Fall luftdicht verschlossen und zügig aufgebraucht werden (was bei der Größe der Packung normalerweise kein Problem sein dürfte). Obwohl die Kekse keinen zugesetzten Zucker enthalten, sind sie geschmacklich eher süß und treffen damit nicht meinen persönlichen Geschmack.

    Fazit

    Für groß und klein geeignetes Naschgebäck mit leckerer Kokosnote zu einem erschwinglichen Preis und auch noch demeter-zertifiziert. Für mich etwas zu süß, aber das ist ja reine Geschmackssache. Geschmacklich und optisch sicher gut für Kinder geeignet.

    Die Kekse von Mogli gibt es auch in den Sorten Kakao und Butterkeks sowie als Kokos-Kekse Mini und Kakao-Kekse Mini.